GRUPPENHEALING

 

 

 

Wir treffen uns via Zoom, um die Selbstheilungkräfte in Schwung zu bringen. Wir als Gruppe schwingen miteinander und erhöhen so die Vielfalt. Für mich persönlich bedeutet Heilung; in etwas kommt Bewegung rein. Unsere Absicht:

Wir aktivieren die innewohnenden Selbstheilungskräfte.

Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenfrei. 

Unsere Tiere sind selbstverständlich auch herzlich willkommen.

 

Angedacht sind pro Abend 1-3 Personen, die im Mittelpunkt stehen.

Der ungefähre Zeitrahmen ca. 1 Stunde.

 

Daten

15.04.23 Samstag Zoomöffnung 20.15 Uhr/ Beginn 20.30 Uhr

27.05.23 Samstag Zoomöffnung 20.15 Uhr/ Beginn 20.30 Uhr

01.07.23 Samstag Zoomöffnung 20.15 Uhr/ Beginn 20.30 Uhr

16.09.23 Samstag Zoomöffnung 20.15 Uhr/ Beginn 20.30 Uhr

16.12.23 Samstag Zoomöffnung 20.15 Uhr/ Beginn 20.30 Uhr

 

 

Rückmeldungen:

 

17.07.2023 Bernadette

Einmal mehr konnte ich erfahren, wie Heil voll Zuwendung sein kann. Da sind Menschen, die mir, meinem Problem, ihre volle Präsenz geben.  

Mein Beitrag dazu ist einzig zu formulieren, was mir Schwierigkeiten macht, danach Raum geben und zulassen was geschieht.

Für mich ist es eindrücklich in der Zeit danach zu spüren, dass sich etwas bewegt hat. Es ist, als wenn sich Verdichtetes auflockert und Vertrauen sich einstellt an eine verändernde Wirkkraft.💕

 

28.06.2023 Anonym

Danke für diesen Raum des So-Sein--Dürfens.

Die Berührung mit der Aufmerksamkeit in der Gruppe und das Wahrgenommen - Sein sind eine Wohltat und erweitern meine Sichtweise. Sie geben mir Impulse und sind mir Inspiration in meiner Selbstwahrnehmung und richten auf.💕

 

25.06.2023 Dagmar

Die Hingabe jedes Einzelnen zu spüren. Die Gemeinschaft zu spüren in der Geschwisterebene, fühlt sich wunderbar und getragen an. Ich empfinde es als ein Geschenk, dass wir alle für einander da sind in solchen kostbaren Momenten.💕

 

18.04.23 Anna

Im Licht der potenzierten Aufmerksamkeitskraft der Gruppe ist mir einfach erstmal schon durchs Erzählen, bewusst geworden, wo ich da im Sinne der Heilung auf der Bremse stehe. Das ich mir nicht erlaubt habe, es als so störend zu empfinden und es mir selbst klein geredet habe.

Es sind sehr viele Glaubensstrukturen losgeklopft und der Möglichkeitsraum erweitert sich.

Das kann ich seit Samstag deutlich wahrnehmen. Das ist wunderbar diese Kraft der Gruppe zu spüren.

Vielen Dank für diesen wunderbaren Healing-Abend.💕

 

 

16.04.23 Francoise

Heute habe ich nach dem Aufstehen eine Übung gemacht, mehrere Male an der Wand mit beiden Händen/ Fingern raufkrabbeln bis die Arme gestreckt sind, dann wieder runterkrabbeln. Und tatsächlich komme ich mit meinem rechten Arm ca. 5cm weiter hinauf als üblich.

Ganz abgesehen davon bin ich von einer inneren Munterkeit, einem Glücksgefühl erfüllt.💕 

 

 

26.04.2023 Bernadette

Die Heilmeditation hat etwas von der Dramatik meiner * Not* genommen. Ich spüre, weniger Enge, Fokussierung auf die Schwierigkeit. Die Erfahrung, dass eine Gruppe Menschen da sind, ganz aufmerksam für mich, klingt tief berührend in mir nach. Vielleicht ist es genau diese Erfahrung, dass ich in meiner Not nicht alleine bin, vielmehr noch, gesehen, gehalten, geheilt werde.

Die spontanen Rückmeldungen haben mir gut getan, mich gestärkt. Ich spüre mehr Weite, Kreativität und Leichtigkeit. Es hat mich geöffnet. Danke für diesen Heil Raum.💕